28.07.2022-42 - Doobex.ch

HalloLogout
Direkt zum Seiteninhalt
Reiseblog BDO 2022
Teil 1:  
Alaska -Yukon  / 42.Tag

Reise Daten des Tages :
Route:
Anchorage
Fahrstrecke30 km
Fahrzeit
Hotel /Campground
Captain Cook
Anchorage                                                                          28.07.2022
  
Unsere erste Nacht wieder in einem Bett war sehr speziell.
Wenn du Aufstehen wolltestin der Nacht (oder musstest), hat nichts geschwankt. Du konntest den Vorhang ziehen und es war dunkel.  Also irgendwie anders. 😊.
  
Um 08.30h sind wir aufgestanden und gingen frühstücken. Nachher haben wir nicht unsere Kinder, sondern die Kissen geschrumpft. Und alles bereitgestellt und alles in unser Truck Camper verladen.
  
Um 11.00 h haben wir im Courtyard unser Rechnung bezahlt und fuhren unser Gepäck ins Captain Cook in Anchorage. Dort sind wir die letzten zwei Tage in Alaska.
Da wir einen etwas grösseren Wagen hatten, haben wir natürlich die Parking-Line für die Buse genommen und sind an die Rezeption zum einchecken. Der Porter meinte nur, normal dürfen nur die wirklich «Grossen» dort parkieren.
Wir gingen mit dem Porter und unserem Gepäck in das Zimmer und stellten fest da es für die Preisklasse winzig war (Wir waren schon 4 mal imCaptain Cook im Captain Deck.) Der Porter rief beim Concierge an und 5 Minuten später und im anderen Turm, hatten wir das gewohnte grössere Zimmer.
 (Der Porter war ein Fan meiner Takamine Gitarre) 😊
 
Auf dem Rückweg zu GoNorth Haben wir noch den Tank für die Abgabe gefüllt.
  
Dort angekommen war die Abgabe von «Tina» relativ schnell erledigt
( Danke Alex 😊) Ich glaube, dass sie auch nicht böse waren, den Wagen zwei Tage früher zurückzuhaben und ich habe über 1200 milen nicht gebraucht, die halt verloren waren.
Wir konnten die Route nicht so fahren ,wegen denn Waldbränden, wie wir eigentlich geplant haben.
(Die Route von Fairbanks nach Deadhorse und retour sind etwa die 1000 milen.)
  
Wir bestellten uns ein Taxi und fuhren wieder retour ins Captain Cook.
  
Um 15.00h gingen wir im los in Richtung JCPenny (Wir brauchten zwei neue Necessaire und durchforsten das Warenhaus und das Shopping-Center, fanden aber nichts. Erst in einem Army-Shop fanden wir etwas, aber es entsprach nicht unseren Vorstellungen.
  
Unter auf dem Areal wo der Wochenmarkt stattfindet, war eine Musik Veranstaltung. Angeblich Country, aber was wir hörten entsprach nicht, unserem Country Geschmack.  
Morgen spielt auf der gleichen Bühne Milky Chance
  
Nacher suchten wir uns etwas,  wo wir essen gehen konnten.
Im 49 Brewing House hätten wir fast 2 Stunden warten müssen, beim Tequilla61 hatte es eine arrogante Kellnerin, also gingen wir ins BearPaw. Eine richtiger Amerikanischer Saloon . Sehr gutes Essen.
 
Doris hat gebratenen Lachs, kartoffelstock und Broccoli und ich ein Ribey Steack mit Süsskartoffel Frites und broccoli.
  
Nachher ging es wieder ins Hotel und dort gab es wieder eine Folge «Inspector Morse».
42-00.png
42-01.png
42-02.png
42-03.png
42-04.png
42-05.png
42-06.png
42-07.png
42-08.png
42-09.png
42-10.png
42-11.png
42-12.png
42-13.png
42-14.png
42-15.png
42-16.png
42-17.png
42-18.png
42-19.png
42-20.png
42-21.png
42-22.png
42-23.png
42-24.png
42-25.png
42-26.png
42-27.png
42-28.png
42-29.png
42-30.png
42-31.png
42-32.png
42-33.png
42-35.png
42-36.png
42-37.png
42-38.png
42-39.png
42-40.png
42-41.png
42-42.png
42-43.png
Link Liste:

Courtyard by Marriott Anchorage



Der etwas andere e-Shop !

E-Mail     info(at)doobex.ch
Mobil : +41 (0)79 404 22 50
doobex.ch
Trottenstrasse 43
5408 Ennetbaden
Zurück zum Seiteninhalt